Kochrezepte

Şölen Gurme Knoblauchwurst mit Schmelzkäse

Zutaten: FÜR 4 PERSONEN

  • 2 Stück Şölen Gurme Knoblauchwurst
  • 3 Esslöffel Maismehl
  • 4 Esslöffel Butter
  • 2 Gläser Sahne
  • 2 P. “Dil”-Käse  (faseriger Käse)
  • 4 Teeglas Cornichon-Gurken
  • 4 Kaffeetassen eingelegte Zwiebeln
  • 4 Maisbrot oder “Kumru”-Brot

Ein halbes Glas Wasser

SERVICE: Nehmen Sie das “Mıhlama” aus dem Tontopf geben Sie es gemeinsam mit den Knoblauchwurtscheiben auf einen Teller. Legen Sie das in Scheiben geschnittene “Kumru”-Brot mit auf den Teller und garnieren Sie den Teller mit Cornichon-Gurken und  eingelegten Zwiebeln. Anstelle von “Kumru”-Brot können Sie auch Maisbrot der Sauerteigbrot benutzen.

Zubereitung: Geben Sie die Butter in eine Pfanne und erhitzen Sie diese auf mittlerer Flamme. Geben Sie das Maismehl dazu und verrührern Sie die Mischung langsam ca. 2-3 Minuten. Sahne und Wasser dazugeben und 1-2 kochen lassen. Geben Sie zum Schuß den “Dil”-Käse dazu. Rühren Sie die Mischung auf niedriger Flamme so lange weiter, bis der Käse vollständig geschmolzen ist. Geben Sie das “Mıhlama” in einen erhitzten Tontopf und halten sie die Mischung warm. Die Gurme Sucuk (Knoblauchwurst) schälen und in zwei Hälften teilen. Teilen Sie jeden Stück nochmals längs in zwei Hälften oder in grobe diagonale Hälften (Die Form bleibt Geben Sie diese Stücke mit etwas Butter in eine Pfanne und braten Sie jede Seite ca. 2-3 Minuten lang.